Äpfel der Fruchtbarkeit - Bachelorarbeit

apfel_72rgb_a4jpg

Die Äpfel der Fruchtbarkeit

Folgendes Projekt war meine Bachelorarbeit an der Kunsthochschule Berlin BTK. Die Illustrationen dieses marokkanischen Märchens sind Teil von einem grösseren Projekt. Das Projekt beinhaltet ein Buch mit dem Märchen und Interpretation sowie ein musikalisches Theater. Weitere Informationen zum Projektverlauf folgen.

Ein marokkanisches Märchen

Eine Frau kann keine Kinder bekommen. Durch Äpfel der Fruchtbarkeit, die sie einem Händler abkauft, wird allerdings ihr Mann schwanger.

Nach neun Monaten entbindet er in der einsamen Wüste ein wunderschönes Mädchen, das er dort jedoch einfach aussetzt. So wächst das Kind mit den Gazellen auf und wird zwischen ihnen Jahre später vom Sohn des Sultans beim Jagen entdeckt. Der Prinz verliebt sich augenblicklich in die Schöne.

Krank vor Sehnsucht nach der wundersamen jungen Frau wird dem Prinzen schließlich zu einer List geraten, mit Hilfe derer er das Mädchen schließlich einfangen kann.

Der Prinz nimmt sie glücklich mit auf sein Schloss und heiratet sie.

Er hat allerdings bereits eine erste Ehefrau, welche auf die junge Schönheit eifersüchtig ist und heimlich einen Zauberer konsultiert, um sich der Konkurrentin zu entledigen.

Sie bekommt vom Zauberer eine Stecknadel, welche sie bei einer günstigen Gelegenheit ins Haar der anderen steckt. Daraufhin verwandelt diese sich in eine Taube und fliegt davon. Der Prinz ist untröstlich über das Verschwinden seiner zweiten Frau und reist aus, um sie zu suchen...


bildapfel_kaufen_72rgb_a4jpgbaby_gazelle_72rgb_a4jpgbild_prinzsiehtsie_72rgb_a4jpgimg_0525jpg


Skizzen zum Palastgärtner

ac3c183a-c8e1-4a8d-813d-e79a062f1ce0jpg
b01db709-045c-4054-a30e-cc2183ca0665jpg